Willkommen beim SCC Aldersbach
Frohe Weihnachten und ein gutes Jahr 2017 wünscht der SCC Aldersbach allen Mitgliedern, Sponsoren, Freunden und Fans

Die Vorstandschaft

 
Weihnachtsfeier 2016 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: stefani   
Montag, den 28. November 2016 um 11:23 Uhr

Am So.27.11.16 fand zur ungewöhnlichen Zeit  11 Uhr  beim Pirkl Wirt in  Aldersbach die Weihnachtsfeier statt.

Die Voestandschaft wollte mal was neues ausprobieren, vor allem für die Jüngsten. Es kamen über 30 Mitglieder zur Feier, darunter die Ehrenmitglieder Dr. Klaus Rose mit Gattin,

Reinhard Köppl und unser Pressesprecher Albert Asen mit Lebensgefährtin Ilona Hudson.

Seit vielen Jahren kam diesmal auch der Nikolaus wieder, für die Kleinen wars ein schönes Erlebnis, auch die Erwachsenen hatte ihre Freude daran, ausgerechnet die Fahrer, die vom

Nikolaus erwähnt wurden glänzten durch  Abwesenheit, dies beeinträchtigte aber die gute Stimmung nicht. Bei der üblichen Tombola gabs tolle Preise zu gewinnen ! Den

stimmungsvollen Nachmittag beendeten die Mitglieder bei Kaffe und gutenTorten und Kuchen welche gespendet wurden. Dr. Klaus Rose, sowie Albert Asen lobten ausdrücklich die

schöne Abwicklung, das gute Essen und die ausgewählte Uhrzeit, es sei einmal etwas anders gewesen, so die Meinung aller Anwesenden .


Bilder : Klaus Schwarzer

 


Zuletzt aktualisiert am Montag, den 28. November 2016 um 14:07 Uhr
 
LRA Sportlerehrung PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: stefani   
Mittwoch, den 02. November 2016 um 09:18 Uhr

Am Fr. 28.10.16  Sportlerehrung des Landratsamtes in Fürstenstein.

Bei dieser Feier wurden Alex Mayer als Bay. Meister  verbaut bis 1800 ccm und Thomas Zellner für Platz 3 in der Deutschen Meisterschft Super Klasse Karosserie geehrt. Ebenfalls eingeladen waren Kerstin Köppl, Klaus Schwarzer und Karl Heinz Stefani. Nach den Ehrungen konnten sich alle Gäste an einem reichhaltigen Büfett stärken.


Bild : Klaus Schwarzer

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 03. November 2016 um 10:41 Uhr
 
Endlauf Exing 02.10.16 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: stefani   
Sonntag, den 02. Oktober 2016 um 16:18 Uhr

Alexander Mayer 888 erkämpft sich den verdienten  Meistertitel , Thomas Zellner 880 erreicht Platz 3 im Titelrennen der S-Klasse Karosserie !

Auch den Mustangs war der Wettergott nicht hold, nach dem schönen Spätsommerwetter am Samstag kam am Sonntag der  Regen , was folgte war eine Schlammschlacht der

Stock Car Piloten.

Im Lauf 11  S.Klasse Karosserie musste Thomas Zellner 880 ran, erste Startreihe aussen, beewies sich einmal mehr als undankbarer Startplatz. Seine Gegner drängten ihn nach

außen wo der tiefe Schlick war, im Kurvenausgang wurde Tom gedreht und von nachfolgenden Fahrzeugen gerammt, trotzdem gelang es ihm sich zu befreien und kämpfte sich

noch bis auf Platz 4 vor, was in der Gesamtwertung zur Deutschen-Meisterschaft  den guten Rang 3 bedeutete. Es war seine erste Saison in dieser Klasse , Tom zeigte sich mit

dem Erreichten zufrieden.

Im Rennen 13 Endlauf zur Bay.Meisterschaft bis 1800 ccm waren Alex Mayer 888 und Nico Schwarzer 505 am Start, sie nahmen aus der dritten bzw. fünften Startreihe den

Kampf auf. Beide sahen sich immer wieder harten Angriffen ausgesetzt. Nico gelang es sich Runde um Runde nach vorne zu kämpfen und belegtePl. 3, was aber leider in der

Gesamtwertung nur für Rang 6 reichte. Alex machte es für seine Fans sehr spannend, er ging als erster der Gesamtwertung ins Rennen, wird es für den Titel reichen, war im

Fanblock die große Frage, ja , mit Platz 7 sicherte er sich mit 1 Punkt Vorsprung die Bay. Meisterschaft, er konnte es selber kaum fassen, aber es reichte.

Marco Halser versuchte sich noch im Lauf verbaut Spezial, musste aber leider auch diesmal wegen techn. Probleme vorzeiitig aufgeben.

Alles in allem können unsere Aktiven auf eine zufriedstellende Saison 2016 zurück blicken, denke man z.B. an die fünf ersten Plätze beim Heimrennen.


Zuletzt aktualisiert am Montag, den 03. Oktober 2016 um 14:01 Uhr
 
Rennen Aldersbach 25.09.16 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: stefani   
Montag, den 26. September 2016 um 08:44 Uhr

Super Rennwochenende !  5X Platz 1 und 1 X Platz 3


Diesmal war der Wettergott den Stock Car Fahrern gut gesonnen, bei tollem Herbstwetter kamen ca. 1500 Zuschauer in den Hexenkessel. Sie wurden mit ereignisreichen

Rennen belohnt.


Unsere Aktiven erwischten einen sehr guten Tag, Thomas Zellner 880 begann im Rennen 9 Super-Kl. Karosserie mit der Erfolgsserie, er zeigte einmal mehr sein Können mit

einem souveränen Start - Ziel Sieg.

Im Lauf 15 begann für unseren 2 Vorsitzenden Klaus Schwarzer das große Zittern,  seine Söhne Nico 505  und Sascha 511 waren am Start. Nico kämpfte sich schnell an die

Spitze und führte lange deutlich

das Feld an, dann setzte plötzlich der Motor aus es gelang ihm aber noch Platz 3 zu sichern während sein Bruder Sascha Platz 1 erkämpfte. Weiter gings gleich im nächsten

Rennen hier waren Marco Halser 510 und Thomas Zellner 880 in der Klasse verbaut Spezial am Start. Marco musste nach wenigen Runden mit techn. Defekt aufgeben, Tom

erkämpfte sich erneut gekonnt Platz 1 !


Nun gings Schlag auf Schlag,diesmal war wieder Nico Schwarzer an der Reihe, lautstark unterstützt von seinem  Fanclub übernahm er bald die Führung welche er bis zum

Schluss nicht mehr abgab, endlich Platz 1. Zwei Rennen später war dann noch Alex Mayer 888 dran, auch ihm gelang ein starkes Rennen und wurde mit Platz 1 belohnt.

Nicht nur sportlich, sondern auch veranstaltungstechnisch können wir auf ein sehr erfolgreiches, zufriedenstellendes Rennwochenende blicken.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 27. September 2016 um 09:59 Uhr
 
Rennen findet statt PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: stefani   
Freitag, den 23. September 2016 um 10:17 Uhr

Rennen findet am So. 25.09.16 statt.    Start 10 Uhr


Gut befahrbare Parkplätze unmittelbar an der Rennstrecke.


Achtung Aktive  -  Anreise am Freitag ab 14 Uhr möglich - Für Camper Anreise erst ab 16 Uhr, wegen Arbeiten am Gelände ,

möglich !!

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 23. September 2016 um 10:26 Uhr
 
Absage PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: stefani   
Sonntag, den 18. September 2016 um 13:33 Uhr

Leider mussten wir heute unsere Veranstaltung in Aldersbach witterungsbedingt absagen und auf das nächste Wochenende verschieben.

Endgültige Entscheidung fällti am Fr. 23.09.16 ob am 25.09.16 gefahren werden kann. Wir werden dies hier zeitnah bekannt geben !!

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 18. September 2016 um 13:42 Uhr
 
28.08.16 Rennen EXing PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: stefani   
Montag, den 29. August 2016 um 08:14 Uhr

Fünf Starter des SCC holen 3 Pokale in Exing !

Die mitgereisten Fans mussten bei extrem heisser Witterung wieder mal lange warten bis der erste Aldersbacher ins Renngeschehen eingreifen durfte. ImLauf 15 S

Kl.Karosserie startete Thomas Zellner 880aus der ertsen Startreihe,neben ihm die Start Nr 830 , der Crasher von Holzhamm. Diesmal ging aber alles gut , sie lieferten sich einen

harten aber fairen Rad an Rad  Kampf, Tom belegte am Ende Platz 2

Zwei Rennen später war dann Nico Schwarzer 505  an der Reihe, ihm gelang ein toller Lauf, setzte sich gekonnt durch und erkämpfte sich verdient Platz 1

Sein Bruder Sascha 511 und Alex Mayer 888 waren 2 Rennen später dran, Sascha konnte einige Zeit gut mithalten bis ihn ein technischer Defekt zur Aufgabe zwang, Alex der

von Startplatz 10 den Kampf aufnahm fuhr geschickt, wie immer und belegte am Schluß Platz 3 ! Im letzten Rennen griff dann noch Marco Halser 510 ins Renngeschehen ein ,

auch er hatte mit technischen Problemen zu kämpfen und musste vorzeitig aufgeben.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 29. August 2016 um 08:40 Uhr
 
Rennne Holzhamm 14.8.2016 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Montag, den 15. August 2016 um 10:29 Uhr

Rennen Holzhamm , kein guter Tag für unsere Aktiven !

Die Devil Drivers hatten mit dem Wetter großes Glück, es herrschten annehmbare Temperaturen bei einem bayerischen weiss blauen Himmel.

Im Lauf 10  S-Kl. Karosserie war dann mit Thomas Zellner 880 der erste Aldersbaacher an der Reihe. Seine Reise war aber bereits in der zweiten Kurve zu Ende, trotz crashverbot wurde er vom Fahrer mit der Start Nr. 830 brutal abgeschossen, was die Sportkommissare jedoch nicht bestraften. Nach Auskunft von Tom  wurde dabei sein, mit viel Mühe aufgebautes, neues Auto  erheblich beschädigt.

Im Rennen 16 starteten dann Alex Meyer 888 und Nico Schwarzer 505, in dem sehr harten Rennen verfehlten beide am Ende die Punkteränge. Ähnlich erging es Sascha Schwarzer 511 in seinem Lauf. Die Fahnen hoch für den SCC Aldersbach hielt Marco Halser 510, er erkämpfte sich im letzten Lauf des Tages Platz 2

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 15. August 2016 um 14:52 Uhr
 
Rennen Domazlice PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: stefani   
Montag, den 20. Juni 2016 um 12:00 Uhr

2. Vorlauf Gruppe Süd am 19.06.16 in Domazlice  2 X Platz 1  1X Platz 2

 

Beim Training am Sa. gabs so manchen Regenschauer, trotzdem erreichten Marco Halser 510 und Alex Mayer 888  die beste und zweitbeste Trainingszeit, Sascha 511 und Nico

505 Schwarzer liefs nicht ganz so gut und sie mussten aus dem Mittelfeld starten. Pech hatte Thomas Zellner mit seinem S - Kl. Fahrzeug ihm riss eine Antriebswelle  was den

Start aus der letzten Startreihe bedeutet.

Bei trockenen Wetter herrschten am So. dann  gute Rennbdingungen, von unseren Piloten musste Thomas Zellner als erster im Rennen 12 ran. Runde um Runde kämpfte er

sich mit seinem Audi, auch mit etwas Rückendeckung von Roland Flenkenthaler, nach vorne und belegte am Ende Platz 1 .

Marco Halser war dann im Rennen 15 an der Reihe, ihm gelang ein super Lauf und sicherte sich ungefährdet ebenfalls Platz 1.

Für Nico und Sascha Schwarzer sowie für Alex Mayer schlug dann im Lauf 16 die Stunde der Wahrheit. Es entwickelte sich ein sehr spannendes Rennen  welches Alex Mayer bis kurz vor

Schluss anführte, praktisch in letzter Sekunde wurde ihm der Sieg weg geschnappt, Pl. 2 ist auch ein tolles Ergebnis. Die Brüder Schwarzer hielten lang gut mit, wurden aber immer

heftiger attackiert , nach mehreren Drehern und Crashs reichte es nicht mehr für vordere Plätze, aber sie konnten beide ihr Rennen zu Ende fahren.

Platz 1



Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 22. Juni 2016 um 10:03 Uhr
 
Grillfest PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: stefani   
Dienstag, den 14. Juni 2016 um 08:21 Uhr

Am Sa. 09.07.16 findet unser Grillfest in Dirnberg statt.  Beginn 17 Uhr

Alle Mitglieder mit Anhang sind dazu herzlich eingeladen. Robert Wollner wird uns kulinarisch verwöhnen.

Achtung Damen, es werden auch Kuchenspenden angenommen.

 

Arbeiten an der Rennbahn    03.09.16   ab 8 Uhr

Wir hoffen auf zahlreiche Helfer

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 14. Juni 2016 um 08:34 Uhr
 
« StartZurück123WeiterEnde »

Seite 1 von 3

Loipen Lifte

Loipen und Lifte Bayerischer Wald


DER VEREINSGUTSCHEIN

Vereinsgutschein Vereine sponsern der modernen ART


Ehrenmitglieder



Powered by Joomla!. Designed by: Free Joomla 1.5 Theme, how to setup dns. Valid XHTML and CSS.